Betriebliche Eselmomente - achtsam von und mit Tieren lernen

(Ent)spannende Eselmomente (er)leben! (Tagesseminar)

Einen Esel zu führen, heißt wach, präsent und voller Vertrauen zu sein. Sich konzentriert, flexibel und neugierig auf den gegenwärtigen Moment einzulassen. Beim Gehen mit dem tierischen Begleiter in Kontakt zu kommen, auf ihn zu achten und gleichzeitig bewusst bei sich selbst sein. So kann man wieder die Verbindung zu sich selbst, den Eseln, zur Natur, den anderen Kollegen und der Welt spüren.

Entschleunigen und achtsam sein

Aus dem Inhalt: Mit einem entschleunigten Spaziergang in der Natur gemeinsam mit Eseln das Hier und Jetzt spüren. Achtsamkeits- und Atemübungen oder Qi Gong unterstützen das bewusste Wahr-nehmen der Eselmomente. Wer sich auf den Esel und sein Tempo einlässt, wird einen entspannten und erholsamen Spaziergang erleben. Wach, präsent und gelassen (beim Esel) sein!

Unvergessliche Momente

Um das gemeinsame Ziel zu erreichen ist es wichtig, die Tiere achtsam wahrzunehmen und gelassen zu bleiben. Dieses Erlebnis bleibt meist als unvergesslicher Moment in Erinnerung und gibt Impulse für die berufliche wie auch private Entwicklung.

Paulinenhof Winnenden-Hertmannsweiler (Großraum Stuttgart)

Gemeinsamer Spaziergang mit Daniela Fink, Systemischer und Pferdegestützter Coach am Paulinenhof in Winnenden-Hertmannsweiler. Mehr Informationen und Termine auf www.eselmomente.de
Inhouse-Seminare, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliche Gesundheitsförderung, BGM, BGF, Stressmanagement, Entspannung, Stressbewältigung, Stressmanagement, Augenentspannung, Augentraining, Stuttgart, Württe Betriebliches Stressmanagement
balance-im-business.de • Andrea Bäzner • Telefon (07151) 1694610 • E-Mail: info@balance-im-business.de
Training, Inhouse-Seminare, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliche Gesundheitsförderung, BGM, BGF, Stressmanagement, Stress, Entspannung, Burnout-Prävention, Stressbewältigung, Zeitmanagement, 50plus 50+, Älterwerden, Kommunikationstraining GFK
Inhouse-Firmen-Trainings für erfolgreiches Stressmanagement und mehr Lebensqualität.
WEITERE INFOS

Betriebliche Eselmomente - achtsam von und

mit Tieren lernen

(Ent)spannende Eselmomente (er)leben! (Tagesseminar)

Einen Esel zu führen, heißt wach, präsent und voller Vertrauen zu sein. Sich konzentriert, flexibel und neugierig auf den gegenwärtigen Moment einzulassen. Beim Gehen mit dem tierischen Begleiter in Kontakt zu kommen, auf ihn zu achten und gleichzeitig bewusst bei sich selbst sein. So kann man wieder die Verbindung zu sich selbst, den Eseln, zur Natur, den anderen Kollegen und der Welt spüren.

Entschleunigen und achtsam sein

Aus dem Inhalt: Mit einem entschleunigten Spaziergang in der Natur gemeinsam mit Eseln das Hier und Jetzt spüren. Achtsamkeits- und Atemübungen oder Qi Gong unterstützen das bewusste Wahr-nehmen der Eselmomente. Wer sich auf den Esel und sein Tempo einlässt, wird einen entspannten und erholsamen Spaziergang erleben. Wach, präsent und gelassen (beim Esel) sein!

Unvergessliche Momente

Um das gemeinsame Ziel zu erreichen ist es wichtig, die Tiere achtsam wahrzunehmen und gelassen zu bleiben. Dieses Erlebnis bleibt meist als unvergesslicher Moment in Erinnerung und gibt Impulse für die berufliche wie auch private Entwicklung.

Paulinenhof Winnenden-Hertmannsweiler (Großraum

Stuttgart)

Gemeinsamer Spaziergang mit Daniela Fink, Systemischer und Pferdegestützter Coach am Paulinenhof in Winnenden-Hertmannsweiler. Mehr Informationen und Termine auf www.eselmomente.de
Betriebliches Stressmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliche Gesundheitsförderung, BGM, BGF, Stressmanagement, Stresskurse, Burn-out-Prävention, Entspannung, Burnout-Prävention, Stressbewältigung, Stressmanagement, Zeitmanagement, Zei
balance-im-business.de Andrea Bäzner Telefon (07151) 1694610 E-Mail: info@balance-im-business.de
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliche Eselmomente
WEITERE INFOS